Buchen
Heilbad

Radolfzell am Bodensee

Kurortprädikat Kneippkurort
Höhenlage

400 m ü. d. M.

Klima

Im Sommer: Schonklima - intensive Sonneneinwirkung verbindet sich mit kräftig-frischem Seewind.

Im Winter: Gemäßigtes Reizklima.

Heilmittel
Heilanzeigen Herz-, Gefäß-, Kreislauferkrankungen, Psychosomatische Erkrankungen, Erschöpfungszustände, Nervenerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen
  • Körperlicher Bewegungsmangel
  • Funktionelle Herz-Kreislauf-Störung
  • Bluthochdruck-Erkrankungen
  • Blutzucker-Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Arterielle Durchblutungsstörung
  • Organische Herzerkrankungen
  • Zustand nach Lungenembolie
  • Psychovegetative Erschöpfungssyndrome
  • Nicht entzündliche Schäden des Bewegungsapparates
Kuren AHB, Ambulante Kur, Stationäre Kur
Kurörtliche Therapieangebote

Kurörtliche Therapieangebote

Atemgymnastik, Elektrotherapie, Entspannungstherapie, Ernährungstherapie, Inhalationstherapie, Krankengymnastik (einzeln / in der Gruppe), Kryotherapie / Eis- und Kältetherapie, Medizinische Trainingstherapie, Wärmetherapie

Massagen

Medizinische Massagen, Wellnessmassagen

Ganzheitliche Therapieansätze

Matrix-Rhythmus-Therapie
Sonstiges
  • Physikalische Therapien
  • Entspannungstraining (Yoga, Taiji/ Qigong, tiefenmuskuläres Entspannungstraining nach Jacobson)
  • Psychologische Beratungen
  • Gesundheitsschulungen (Ernährungsberatung, Nichtrauchertraining, Stress, Diabetesschulung, Übergewicht, Hypertonie)
  • Sozialdienst
  • Bewegungsbad
  • Sauna

Von einem kleinen beschaulichen Fischer- und Weinbaudorf entwickelte sich Radolfzell im Laufe der Jahrhunderte zum Mittelpunkt der Region Untersee.

Kneippkurort und Erholungsort

Eingebettet in eine der schönsten Landschaften Europas, empfängt der staatlich anerkannte Kur- und Erholungsort seine Gäste mit offenen Armen und allem, was das Herz begehrt: Entspannung, Inspiration und Unterhaltung in einzigartiger Vielfalt. Oder anders gesagt: Wer Radolfzell besucht, der lernt nicht nur den Bodensee, sondern auch das Dasein von seiner angenehmsten Seite kennen.

Die reizvolle Altstadt mit ihrer schönen Fußgängerzone, ihren Cafes, Restaurants und Geschäften laden zu einem Stadtbummel, die lange Seepromenade mit Hafen und Bootsverleih zur Entspannung, die Strandbäder und vielfältigen Sport-und Freizeitmöglichkeiten zur Erholung ein. Ein breit gefächertes Veranstaltungsangebot bietet für jeden Geschmack etwas.

Eingebettet in eine der schönsten Landschaften Europas, empfängt der staatlich anerkannte Kur- und Erholungsort seine Gäste mit offenen Armen und allem, was das Herz begehrt: Entspannung, Inspiration und Unterhaltung in einzigartiger Vielfalt. Oder anders gesagt: Wer Radolfzell besucht, der lernt nicht nur den Bodensee, sondern auch das Dasein von seiner angenehmsten Seite kennen.

Die reizvolle Altstadt mit ihrer schönen Fußgängerzone, ihren Cafes, Restaurants und Geschäften laden zu einem Stadtbummel, die lange Seepromenade mit Hafen und Bootsverleih zur Entspannung, die Strandbäder und vielfältigen Sport-und Freizeitmöglichkeiten zur Erholung ein. Ein breit gefächertes Veranstaltungsangebot vom traditionellen Hausherrenfest über kulinarische Abendmärkte bis hin zur musikalischen Sommerakademie bietet für jeden Geschmack etwas.

Die Tourist-Information im Bahnhof hat wie folgt für Sie geöffnet:

April - September:

Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr sowie Samstag & Sonntag von 10.00-13.00 Uhr

Oktober-März:

Montag-Freitag 9.00-13.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr sowie Samstag von 10.00-13.00 Uhr

Quelle

Autor:

Wetter in Radolfzell am Bodensee

  • Heute 30.03.
    5°C Stark bewölkt
  • Morgen 31.03.
    7°C Sonnig
  • Übermorgen 01.04.
    10°C Sonnig

Webcam

Blick auf den Marktplatz

Unser Experte vor Ort

Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH
Bahnhofplatz 2
78315 Radolfzell am Bodensee

Telefon 07732 / 81 500
Fax 07732 / 81 510
info@radolfzell-tourismus.de