Konzert Anima Mea

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Musik aus der Blütezeit der Klöster mit dem Ensemble Cosmedin: Stephanie Haas (Gesang) und Christoph Hass (Langhalslaute, Psalter, Glocken)

Gregorianische Gesänge aus der reichen Tradition der Klöster Ein-siedeln und St. Gallen interpretieren Stephanie und Christoph Haas in einzigartiger Weise. Mit ihren Konzerten (u. a. in den Kathedralen von Chartres und Vézelay, im Kölner Dom, in den...

Musik aus der Blütezeit der Klöster mit dem Ensemble Cosmedin: Stephanie Haas (Gesang) und Christoph Hass (Langhalslaute, Psalter, Glocken)

Gregorianische Gesänge aus der reichen Tradition der Klöster Ein-siedeln und St. Gallen interpretieren Stephanie und Christoph Haas in einzigartiger Weise. Mit ihren Konzerten (u. a. in den Kathedralen von Chartres und Vézelay, im Kölner Dom, in den Domen zu Mainz, Speyer, Bamberg, Frankfurt, Naumburg, Trier, in der Aachener Pfalzkapelle, im Ulmer Münster, in Amsterdam, Wien, Berlin, Paris, Mailand) haben sie europaweit ein begeistertes Publikum gewon-nen. www.ensemble-cosmedin.de

„Stephanie Haas und Christoph Haas eröffnen eine wunderbare Welt klingender Stille. Eine zugleich reine, dichte und nuancenreiche Stimme und organisch eingesetzte Instrumentierungen gestalten Musik, der ein berührend geheimnisvolles Leuchten innewohnt.“ (Stuttgarter Zeitung) „Ein großer Atem erfüllt diese Musik, die so einfach ist und zugleich so reich, so sinnlich und zugleich so kontemplativ. Musik wie von einem anderen Stern. Ein Klangerlebnis der Extraklasse." (Gäubote) "Mittelalter, heutig. In der Einfachheit liegt die Kraft dieser Musik. Expressiv klingt sie immer. Die Summe des Singens." (Badische Zeitung)

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.