Buchen
Tipp Mountainbike

Mountainbike-Rundtour Hegau

Schwierigkeit Mittel
Länge 46.2 km Dauer 04:50 h
Aufstieg 612 m Abstieg 612 m
Höchster Punkt 631 m Niedrigster Punkt 432 m

ACHTUNG: Route noch nicht ausgeschilder - Eröffnung voraussichtlich Juli 2023!

Vulkan-Genuss Hegau - Mountainbike-Rundtour Hegau

Die „MTB-Rundtour Hegau“ ist die vierte Tour der „Vulkan-Genuss-Hegau-Touren. Eine ideale Mountainbike-Tour rund um den Hegau für alle Freizeitsportler. Erkunden Sie hier die herrliche und abwechslungsreiche Landschaft der Gemeinden Eigeltingen, Aach, Volkertshausen, Steißlingen und Orsingen-Nenzingen. Die Rundtour ist für Familien und Hobby-Sportler geeignet und führt über befestige Wege, aber auch über anspruchsvollere Wald- und Wiesenwege - für jeden gut machbar. Unterwegs passieren Sie die Aachquelle, den Steißlinger See, das Waldgebiet des Kirnbergs, die Erlebnisgastronomie Lochmühle und den Römischen Gutshof „Villa Rustica“. Die Rundtour kann in einer großen Runde mit etwa 45 km und einer kleinen Runde mit etwa 25 km befahren werden.

Eigenschaften Rundtour, Einkehrmöglichkeit, familienfreundlich, kulturell / historisch
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Tipp des Autors

Römischer Gutshof "Villa Rustica" in Eigeltingen

Erlebnisgastromomie Lochmühle in Eigeltingen

Aachquelle Aach - Deutschlands größte Quelle in Aach

Steißlinger See in Steißlingen

Öffentliche Verkehrsmittel Anreise zu den einzelnen Einstiegsmöglichkeiten in den Gemeinden Aach, Eigeltingen, Steißlingen, Orsingen-Nenzingen und Volkertshausen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.
Parken

Eigeltingen: Festplatz neben Lochmühle (Breitleweg/Hinterdorfstraße, 78253 Eigeltingen)

Aach: Schul-/Hallenparkplatz (Schulstraße 5, 78267 Aach)

Volkertshausen: Wiesengrundhalle (Bärenloh, 78269 Volkertshausen)

Steißlingen: Seeblickhalle (Beurener Straße 34, 78256 Steißlingen)

Orsingen-Nenzingen: Rebberghalle Nenzingen (Im Grund 1, 78359 Orsingen-Nenzingen)

Downloads

Quelle

Westlicher Bodensee