Buchen
Tipp Radtour

Familienradtour "Rad ahoi" - von Überlingen nach Bodman

Schwierigkeit Leicht
Länge 15.2 km Dauer 01:06 h
Aufstieg 62 m Abstieg 61 m
Höchster Punkt 447 m Niedrigster Punkt 395 m
Vom Landungsplatz Überlingen startet die einfach Radtour nach Bodman. Entlang des Überlinger-Sees hat man tolle Aussichten und Bademöglichkeiten. Zurück geht es mit dem Schiff.
Kondition
Technik
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Diese gemütliche Radtour von Überlingen am Bodenseeufer entlang eignet sich bestens für Familien. Von der Überlinger Innenstadt führt die Tour in Richtung Westen vorbei an der Bodensee-Therme, dem Strandbad West und dem Uferpark mit seinen großzügigen Spiel- und Schaukellandschaften.

Der separate Radweg führt zwischen Bahngleis und Straße am Bodenseeufer entlang nach Sipplingen, wo das Strandbad mit großem Spielplatz zu einer Pause einlädt.

Erfrischt und gestärkt geht es weiter nach Ludwigshafen, wo der Radweg direkt am Ortseingang nach links ins Dorf führt. Auch hier wartet im Hafen ein großer moderner Spielplatz auf die Kinder.

Der letzte Abschnitt der Radtour führt auf herrlichem Weg durch das Naturschutzgebiet von Ludwigshafen nach Bodman.

Auf dem Rückweg kann man sich die erfahrene Strecke noch einmal an Bord des Schiffes anschauen und den Nachmittag ausklingen lassen.

Schifffahrtsplan und Fahrpreise: www.schifffahrt-bodensee.de

Sicherheitshinweis Bitte Schifffahrtszeiten beachten und Tour ggf. umdrehen oder ab Ludwigshafen mit dem Zug zurück nach Überlingen fahren.
Startpunkt Landungsplatz Überlingen
Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit dem Bus: In Überlingen machen mehrere überregionale Buslinien Halt. Mit der SeeLinie 7395 gelangen Sie von Überlingen über Uhldingen und Meersburg nach Friedrichshafen. Der LinzgauBus 7379 führt von Überlingen über Owingen nach Heiligenberg und der Regiobus 500 verkehrt von Überlingen über Pfullendorf nach Sigmaringen.

Anreise mit dem Schiff: Von Überlingen lassen sich nicht nur viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten am Bodensee ansteuern. Ein besonderes Erlebnis ist die Anreise auf dem Seeweg.

Neben der "Weißen Flotte" der Bodensee-Schifffahrtsbetriebe (BSB) steuern noch vier weitere private Anbieter Überlingen an. Von Ostern bis Mitte Oktober können Sie aus Richtung Bregenz mit Halt unter anderem in Friedrichshafen und Meersburg, aus Konstanz, Sipplingen oder Bodman-Ludwigshafen bequem mit dem Schiff anreisen. Ganzjährig verkehrt das Pendelschiff zwischen der Konstanzer Ortschaft Wallhausen und Überlingen.

Anreise mit der Bahn: Überlingen liegt an der Bahnstrecke Singen-Radolfzell-Lindau und verfügt über drei Haltepunkte: Den Bahnhof Überlingen-Therme im Westen der Stadt, den Bahnhof Überlingen, an dem sich auch der zentrale Omnibusbahnhof (Z

PKW

Überlingen ist über die Autobahnen A81 und A98 sowie die Bundesstraße B31 gut erreichbar.

Von der A81 (Stuttgart – Singen) kommend, nehmen Sie die Abfahrt Stockach und fahren anschließend auf der A98 und der B31 Richtung Lindau bis Überlingen.

Von der A96 (München – Lindau) kommend, nehmen Sie die Abfahrt Sigmarszell und fahren anschließend auf der B31 Richtung Friedrichshafen bzw. Stockach bis Überlingen.

Parken

Parkplätze und Parkhäuser: Das Angebot an Parkplätzen in Überlingen ist vielfältig und umfangreich. Nahe der Abfahrt Überlingen-Aufkirch liegt ein preisgünstiger P+R Parkplatz mit direkter und regelmäßiger Busanbindung in die Altstadt und an den Bodensee. Im Parkschein von nur 3,50 € pro Tag ist die kurze Busfahrt in die Stadt und wieder zurück für alle Fahrzeuginsassen inklusive.

Darüber hinaus befinden sich vier Parkhäuser und zahlreiche Parkplätze im Zentrum der Stadt. Ein Parkleitsystem unterstützt bei der Parkplatzsuche und zeigt an, in welchem Parkhaus

Downloads

Quelle

Überlingen Marketing und Tourismus GmbH