Buchen

Neuer Naturkindergarten

Wir erweitern das Angebot unserer Kita „Seestern“ Horn und errichten einen neuen Naturkindergarten

Wir suchen für Aufbau und Betrieb unseres gemeindlichen Naturkindergartens in Horn ab 15.04.2020 bzw. früher staatlich anerkannte Erzieher/Erzieherinnen (m/w/d) bzw. Fachpersonal nach § 7 Abs. 2 KiTaG in Vollzeit und/oder Teilzeit mit insg. rund 200% Stellenanteil.

Komplette Ausschreibung

Sie sind wind- und wetterfest, naturverbunden, teamfähig und motiviert für die liebevolle, zuverlässige Betreuung von bis zu 20 Kindern zwischen 3 und 6 Jahren und haben idealerweise Erfahrung oder eine Zusatzausbildung in Natur-/Wald/-Erlebnispädagogik?
Sie sind interessiert an Mitarbeit oder Bereichsleitung? Bewerben Sie sich! Seien Sie von Beginn an bei uns dabei! Arbeiten Sie aktiv und kreativ auch bei Gestaltung, Konzeption, sowie bei Bildung von Strukturen und Kooperationen mit und setzen diese erfolgreich im neuen Naturkindergarten um. Unsere Kindertageseinrichtung „Seestern“ in Horn ist seit Frühjahr 2015 in Betrieb und bietet derzeit Platz für insgesamt 87 Kindergartenkinder im Alter von 3 - 6 Jahren und für 22 Kinder in 2 Krippengruppen zwischen 1 und 3 Jahren, welche mit verlängerten Öffnungszeiten bzw. Ganztags betreut werden. Das KiTa-Team besteht neben der Kindergartenleitung aus 15 Kollegen und Kolleginnen. Eine hauswirtschaftliche Kraft unterstützt dort das Team. Als Erweiterung dieses Betreuungsangebots werden wir - nicht weit vom Stammhaus „Seestern“ - in unmittelbarer Nähe zu Natur und Landschaft einen eingruppigen, gemeindlichen Naturkindergarten im Ortsteil Horn mit schönem Kita-Schutzwagen errichten, welcher zum 01.05.2020 in Betrieb gehen soll. Dort können dann bis zu 20 Kinder im Alter von 3-6 Jahren von Montag - Freitag in der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr betreut werden.

Wir suchen Sie mit
- der passenden, abgeschlossenen Berufsausbildung als sozialpädagogische Fachkraft nach § 7 KiTaG
- Begeisterung für die Arbeit mit Kindern in der Natur
- Leidenschaft (und idealerweise Erfahrung oder Zusatzausbildung) für Natur-/Waldpädagogik
- Enthusiasmus, Offenheit, Einfühlungsvermögen für die Arbeit im Team, mit den Kindern und ihren Familien
- Zuverlässigkeit, Motivation, Eigenverantwortung, Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Kreativität

Sie bekommen
- die Gelegenheit mit aufgeweckten Kindern täglich die Natur zu erleben
- einen kindgerechten Kita-Wagen (beheizbar mit Strom- und Wasseranschluss) auf gut erschlossenem Gelände als Rückzugsort
- ein inspirierendes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit viel Raum für neue Ideen
- die Möglichkeit zur Ausgestaltung der Konzeption und des Tagesablaufs im Rahmen der Naturpädagogik, sowie zur Mitwirkung bei Einrichtung und Gestaltung des Kita-Wagens und des Kita-Geländes
- eine Bezahlung gem. TVöD-S

Sind Sie interessiert? Senden Sie aussagekräftige Bewerbungsunterlagen - ohne Mappen/Hüllen oder auch gerne elektronisch per E-Mail - unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 15.01.2020 an die Gemeindeverwaltung Gaienhofen, Auf der Breite 1, 78343 Gaienhofen, kindergarten@gaienhofen.de.
Unterlagen in Papierform können nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden und werden vernichtet. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer E-Mail-Adresse Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen. 

Fragen beantworten Ihnen gerne Hauptamtsleiterin Sandra Rauer (Tel. 07735/9999-122) sandra.rauer@gaienhofen.de und Kita-Leiterin Lisa Karbach (Tel. 07735/2988; kindergarten@gaienhofen.de).

Gemeindeverwaltung Gaienhofen
Auf der Breite 1, 78343 Gaienhofen
gemeinde@gaienhofen.de
www.gaienhofen.de
Tel. 07735/9999-100, Fax 9999-200

Informationen zum Datenschutz, zur Erhebung und zum Umgang mit personenbezogenen Daten von betroffenen Personen nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) erhalten Sie unter: https://www.gaienhofen.de/de/datenschutz