Buchen

Gas & Glas in Gaienhofen

Anträge auf Hausanschlüsse bitte dringend JETZT stellen!

Die Verlegung der Gasleitungen und der Leerrohre für Glasfaserkabel in unserer Gemeinde schreitet weiterhin gut voran. Durch die erfreulich große Anzahl an Anschlussanträgen haben sich die Bauarbeiten zwar etwas verzögert aber wir hoffen mit unserem Konzept wirklich alle Straßenzüge flächendeckend in der Gemeinde erschließen zu können.

Die Thüga Energienetze GmbH erstellt das Erdgasnetz und ist gleichzeitig von der Gemeinde beauftragt ein Rohrnetz für Breitbandversorgung mit zu verlegen.

Damit wir zusammen mit den beauftragten Firmen den weiteren Ausbau konkret planen können ist es erforderlich, dass wir Ihre Anschlussanträge bereits frühzeitig vorliegen haben. So können wir auch die Zuschussanträge aus den Förderprogrammen von Bund und Land entsprechend einreichen.

Wir bitten Sie daher dringend um Ihre Mithilfe. Bitte warten Sie mit Ihrem Antrag nicht bis die Bauarbeiter vor Ihrem Haus arbeiten, denn in der Regel ist Ihr Anschluss dann nicht eingeplant.

Je früher und je mehr Anträge wir vorliegen haben, desto schneller und effizienter können wir weiter ausbauen. Bedenken Sie bitte auch, dass Sie, sofern Sie sich heute für beide Anschlüsse Gas und Glasfaser entscheiden, erheblich Geld sparen können. Ein späterer Anschluss wird erheblich teurer und komplizierter sein.

Selbst wenn Sie heute noch im Besitz einer funktionierenden Öl- oder Holzheizung sind, sollten Sie die Chance nutzen und sich einen kostengünstigen Gasanschluss an Ihr Grundstück legen lassen, den Sie später problemlos aktivieren können.

Genauso verhält es sich mit den Glasfaseranschlüssen. Selbst wenn Ihnen die heute zur Verfügung stehende MBit-Rate noch ausreichend erscheint, werden die Dienstleistungen und Angebote zukünftig höhere Bandbreiten erfordern. Schaffen Sie sich deswegen schon heute, auch für die nachfolgenden Generationen, die Möglichkeit, darauf zurückgreifen zu können,.

Durch den kombinierten Gas & Glasfaseranschluss steigern Sie darüber hinaus auch den Wert Ihres Grundstückes.

In einigen Bereichen die im Jahr 2019 noch in Gaienhofen und Hemmenhofen zum Ausbau anstehen gibt es noch Lücken im Antragsaufkommen. Bitte treffen Sie Ihre Entscheidungen jetzt und beantragen Sie die Anschlüsse, ansonsten wird die Gemeinde in manchen Bereichen nicht komplett ausbauen können.

Mit einem Anschluss Ihres Grundstücks mit einer Gas- oder Glasfaserleitung ist keinesfalls eine unmittelbare Abnahme/Lieferung von Erdgas oder ein Anschluss bei einem Internetbetreiber verbunden. Über eine Abnahme von Erdgas oder Internetdiensten können Sie nach Belieben zu einem späteren Zeitpunkt bei einem Lieferanten/Betreiber Ihrer Wahl entscheiden. Wichtig ist zunächst, dass Sie die Leitungen auf dem Grundstück haben.

Wir möchten allen Eigentümern, die sich noch nicht entschieden haben, anbieten, sich über die Anschlussmöglichkeiten und -kosten für ihr Grundstück ausführlich zu informieren.

Hier stehen die Fachleute der Thüga Energienetze für eine ausführliche Beratung gerne bereit (Tel. 07731/1480-0). Antragsformulare liegen bei der Gemeindeverwaltung bereit.

Bitte unterstützen Sie die Gemeinde bei der flächendeckenden Erschließung mit Gas- und Glasfaserleitungen.

Ihre Gemeindeverwaltung Gaienhofen

Antrag Erdgasnetzanschluss
Antrag Breitband Leerrohranschluss
Infoveranstaltung 18.01.2018 Nutzungsmöglichkeiten Erdgasheizung
Infoveranstaltung 18.01.2018 Gasnetzerschließung
Infoveranstaltung 18.01.2018 Glasfaser Breitband
Infoveranstaltung 18.01.2018 Leerrohrerschließung Breitband
Bedarfsnachweis für Gewerbe in Wohn- und Mischgebieten