Buchen

Ausbau der Infrastruktur in Gaienhofen und den Ortsteilen

Gasleitungsnetz und Glasfasernetz&nbsp;<br>Anträge auf Hausanschlüsse JETZT stellen!

Die Verlegung der Gasleitungen und der Leerrohre für Glasfaserkabel in unserer Gemeinde schreitet gut voran. Bis in den nächsten beiden Jahren, sollen nahezu alle Straßen in allen Ortsteilen Gaienhofens erschlossen sein! Die Thüga Energienetze GmbH erstellt das Erdgasnetz und ist gleichzeitig von der Gemeinde beauftragt ein Netz für Breitbandversorgung mitzuverlegen. 

Ohne konkrete Anträge der Eigentümer zur Erstellung von Hausanschlüssen, kann jedoch der Anschlussbedarf nicht ausreichend abgeschätzt und eine Ausbauplanung - sowohl für das Erdgasleitungsnetz als auch für das Glasfasernetz für schnelles Internet - nicht sinnvoll erstellt werden. Das bedeutet, dass womöglich Straßenzüge und -abschnitte, in denen derzeit keine Eigentümer einen Hausanschluss für Gas oder Breitband möchten, gar nicht oder erst in einigen Jahren zu weitaus höheren Preisen erschlossen werden können. Viele Eigentümer haben bereits den Anschluss ihres Grundstücks an das Gasleitungs- und/oder Glasfasernetz beantragt.

In einigen Bereichen, die nun konkret 2019 für einen Ausbau geplant waren (Gaienhofen Hauptstraße, Im Alten Bach, Im Bänkle und Schulstraße, in Hemmenhofen, Hauptstraße, Dorfstraße, Otto-Dix-Weg, Uferstraße und Walter-Kaesbach-Weg), sind aber bisher nur wenige Anträge zum Anschluss der Grundstücke an „Gas“ und/oder „Glasfaser“ eingegangen. Wir bitten die Anwohner ggf. zeitnah einen Antrag zu stellen, ansonsten wird die Gemeinde dort nicht komplett ausbauen können. Damit die Planungen weiter fortgeführt werden können, bitten wir auch die Bewohner von Gundholzen und dort insbesondere der Straßen Rebbergstraße, Löberenstraße und Möösle-Winkelwiesen, entsprechende Anträge zu stellen. Mit einem Anschluss Ihres Grundstücks mit einer Gas- oder Glasfaserleitung ist keinesfalls eine unmittelbare Abnahme/Lieferung von Erdgas oder ein Anschluss bei einem Internetbetreiber verbunden. Über eine Abnahme von Erdgas oder Internetdiensten können Sie nach Belieben zu einem späteren Zeitpunkt bei einem Lieferanten/Betreiber Ihrer Wahl entscheiden. Wichtig ist zunächst, dass Sie die Leitungen auf dem Grundstück haben. Damit steigern Sie automatisch auch den Wert Ihres Anwesens. Wir möchten allen Eigentümern, die sich noch nicht entschieden haben, anbieten, sich über die Anschlussmöglichkeiten und -kosten für ihr Grundstück ausführlich zu informieren.

Hier stehen die Fachleute der Thüga Energie GmbH für eine ausführliche Beratung gerne bereit (Tel. 07731/5900-1318).

Ihre Gemeinde Gaienhofen