Buchen
Kapelle

Nikolauskapelle

Obergailingen 1, 78262 Gailingen am Hochrhein

Die Nikolauskapelle liegt direkt über dem Rhein an einem alten Bauernhof auf Privatgelände.

Die romanisch geprägte Kapelle wurde im 11. Jahrhundert erbaut. Später kam sie in den Besitz des Dominikanerklosters St. Katharinental, in dessen Auftrag das Bauwerk verlängert und mit einem Renaissancealtar ausgestattet wurde.

Im 18. Jahrhundert wurde das Innere der Kapelle mit Rokoko Stuckatur geschmückt. Heute ist die Kapelle ein beliebter Ort für Trauungen und Taufen.

Die Kapelle befindet sich auf einem Privatgrundstück im Privateigentum. Sie ist von außen zugänglich von 9:00 bis 17:00 Uhr und über ein Guckloch einsehbar. Auf Anfrage wird sie geöffnet. Die Kontaktdaten sind an der Kapelle angeschlagen.

Freier Eintritt.

Kontakt


Obergailingen 1
78262 Gailingen am Hochrhein

Quelle

Autor: