Buchen
Rathaus

Konstanzer Rathaus

Kanzleistraße 13/15, 78462 Konstanz

Historisches Ensemble: Das Konstanzer Rathaus in der malerischen Altstadt.

Innenhof im Stile der italienischen Renaissance, das ehemalige Zunfthaus der Leinweber, das spätmittelalterliche Haus "Zum Thurgau" und zahlreiche Wandmalereien: Das aus mehreren historischen Gebäuden zusammengefügte Zentrum der Stadtverwaltung Konstanz bietet einen facettenreichen Mix an Relikten sowie Baustilen verschiedenster Epochen.

Vom Geist der italienischen Renaissance geprägt ist der sehenswerte Rathausinnenhof. Kern des Ensembles ist das ehemalige Zunfthaus der Leinweber - „Zur Salzscheibe“ - mit Eingang in der Kanzleistraße oder am Blätzle Platz, das Ende des 16. Jahrhunderts neu erbaut wurde. Der Ratssaal mit Eingang in der Hussenstraße befindet sich hingegen in den Mauern des spätmittelalterlichen Hauses „Zum Thurgau“.

Ein weiteres Highlight: Die Fassadenmalerei zur Kanzleistraße von 1864. Sie präsentiert wichtige Szenen aus der Stadtgeschichte, wie z. B. die Belehnung des Burggrafen von Nürnberg mit der Mark Brandenburg im Jahre 1417. Ebenso anschaulich sind die Wandbilder von Carl von Häberlin aus dem Jahre 1898 in der Vorhalle des 1. Stockwerkes. Die Rathausgalerie beherbergt zudem wechselnde Sonderausstellungen.

Quelle

Autor: