Straßensperrungen

Geh- und Radweg Gaienhofen/Hemmenhofen: bis Ende September 2018
"Zur Hohenmarkt": bis Mitte Oktober 2018
K6162 Weiler/Gaienhofen: bis Mitte Oktober 2018

Straßensperrung Geh- und Radweg zwischen Gaienhofen und Hemmenhofen
Ab dem18.06.2018 bis voraussichtlich Ende September 2018 wird dergemeinsame Geh- und RadwegzwischenGaienhofen und Hemmenhofenentlang der Landesstraße 192 wegen der Verlegung der Gas- und Glasfaserleitung abschnittsweise voll gesperrt. Für betroffene Anwohner ist grundsätzlich die Zufahrt zu den Häusern und Grundstücken gewährleistet. Große Lieferungen - wie z.B. Heizöl, Möbeltransporte usw. - sollten die von der Baustelle betroffenen Anlieger nach Möglichkeit vorher mit den bauausführenden Firmen rechtzeitig abgesprochen werden. Um die Abholung der Müllbehältnisse zu gewährleisten, werden die Anwohner gebeten, diese am Abholtagvorden Baustellenabsperrungen bereit zu stellen. Die betroffenen Anwohner werden nochmals - u.a. mittels Handzettel oder direkt - zeitnah über eventuelle Einschränkungen durch die bauausführenden Firmen informiert.

Straßensperrung "Zur Hohenmarkt"
Ab dem 23.04.2018 bis voraussichtlich Mitte Oktober 2018 wird die Kreisstraße  K6162/ im Bereich der Ortsstraße „Zur Hohenmarkt“ wegen Verlegung der Gas- und Glasfaserleerrohre, der Wasserleitung sowie der Wasserhausanschlüsse  in Bauabschnitten teilweise und voll  gesperrt. Die Baumaßnahme wird ab dem Bauhof in Richtung Hauptstraße in mehreren Bauabschnitten durchgeführt. Für betroffene Anwohner soll jedoch die Zufahrt zu den Häusern und Grundstücken weitestgehend gewährleistet sein. Schwertransporte und Heizöllieferung sollten rechtzeitig mit den bauausführenden Firmen abgesprochen werden. Am 23.04.2018 wird mit dem ersten Bauabschnitt vom Bauhof bis zur Einmündung Höristraße begonnen. Hier kann es zu Einschränkungen für die Zufahrt zum Bauhof und dem Wertstoffhof  kommen. Je nach Bauablauf  kann es zudem möglich sein, dass der Wertstoffhof an einem Samstag nicht angefahren werden kann und die Grünstoffe nicht entsorgt werden können. Über die weiteren Bauabschnitte und eventuelle Behinderungen werden Sie laufend durch die bauausführende Firma informiert.

Sperrung K6162 Weiler/Gaienhofen:
Der Landkreis Konstanz baut die Kreisstraße 6162 zwischen Moos-Weiler und Gaienhofen aus. Aufgrund der Bauarbeiten muss die Kreisstraße auf diesem Streckenabschnitt ab Montag 19. März bis voraussichtlich Mitte Oktober 2018 für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Landesstraße 192 (Iznang – Gundholzen – Horn).Im Rahmen der Baumaßnahme wird die Fahrbahn einheitlich auf 5,50 Meter verbreitert. Einige Kuppen werden geglättet und eine enge Kurve gestreckt. Um künftig Schäden an der Fahrbahn vorzubeugen, erhält die historisch entstandene Straße erstmals auch einen regelkonformen Straßenunterbau. Außerdem werden Mulden und weitere Entwässerungseinrichtungen zum Schutz vor Frostschäden hergestellt. Damit Radfahrer die Kreisstraße sicher queren können, werden am Ortseingang von Gaienhofen eine Verkehrsinsel errichtet und am Ortseingang von Weiler die Fahrbahn verengt. Als landschaftspflegerische Ausgleichsmaßnahme wird unter anderem ein Teich errichtet, der die Amphibienwanderung über die Straße reduzieren soll. Der parallel verlaufende Radweg bleibt grundsätzlich befahrbar. Es ist jedoch mit vereinzeltem Baustellenverkehr zu rechnen. Bei schlechter Witterung kann sich die Fertigstellung verzögern. Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Rücksichtnahme während der Bauarbeiten.